CartWarenkorb

Summe:  0,00 €

Lurchi Kinderschuhe – ein Abenteuer über Generationen

thumbnail_586234_523x300 (Bildquelle: die-kinderschuhseite.de)

Wer sich heute als Eltern auf Kinderschuhkauf begibt, rechnet mit vielem, nur sicher nicht mit einer Reise zurück in die eigenen Kindheitstage. Und doch, angesichts eines kleinen gelb-schwarzen Salamanders, bekleidet mit grüner Hose und festem Schuhwerk, kommen ganz schnell Erinnerungen hoch – an Lurchi, seit Generationen der Held kleiner, abenteuersuchender Kinderfüße.

Spannende Comic-Hefte, Spielfiguren und auch schon mal ein echtes Lurchi-Karussell machten ihn zur geliebten Kultfigur – und Kinder zu geduldigen Begleitern beim Schuhkauf. Er stammte aus gutem Hause – Salamander war schon in den sechziger Jahren ein traditionsreicher und renommierter deutscher Schuhhersteller. Seit seinem Geburtsjahr 1937 wanderte Lurchi dann durch die Hände mehrerer renommierter Comiczeichner, blieb dabei seinem Wesen aber immer treu – und wurde zum begehrten Sammlerobjekt.

Schließlich machte Lurchi Karriere und wurde zum Namenspaten für Lurchi-Kinderschuhe – und so auch als Marke sehr erfolgreich. Daran hat sich – auch Lurchi sei Dank – bis heute nicht viel geändert, wie ein Blick auf www.die-Kinderschuhseite.de zeigt: Lurchi-Kinderschuhe präsentieren sich dort als farbenfrohe, kinderfreundliche Kollektion in ausgewählten Materialien und aktuellem Design – und das zu familienfreundlichen Preisen. Schuhe, die heute natürlich auch hohen Ansprüchen an Passform und Fußgesundheit genügen.

Natürlich sorgt Salamander Lurchi weiterhin für vielfältigen Spaß bei den Kids – ob real mit dem Lurchi-Mobil, das bundesweit auf Tour ist, oder im Internet mit informativen wie unterhaltsamen Seiten. Die Zeichen stehen also gut, dass der gelb-schwarze Salamander auch in den kommenden Generationen Kultstatus genießen wird.

Hinterlasse eine Antwort