CartWarenkorb

Summe:  0,00 €

Richtig Maß nehmen

 

Das Aufwärmtraining

Grundsätzlich gilt - egal welche Messmethode genutzt wird: Bitte Schuhe ausziehen und das Kind in Socken einige Schritte laufen lassen. So können die Füße die neue Freiheit genießen und sich so richtig strecken. Dann Strümpfe an der Spitze ein wenig lockern, um den Zehen den Spielraum zu geben, den sie benötigen.



Fußlänge

 

Methode 1: Papier, Stift und Helferlein

Aufgrund unterschiedlichster Druckereinstellungen und den dadurch bedingten Fehlerquellen beim Ausdruck bieten wir Ihnen zur genauen und verlässlichen Ermittlung der Schuhgröße als erstes die einfachste Messmethode: Sie benötigen nur ein Lineal, ein Papier und eine helfende Hand.
Wählen Sie einen Platz aus, der einen glatten Untergrund und einen rechten Winkel bietet (bspw. Wand oder Tür). Fixiern Sie ein großes Stück Papier (bspw. Zeitung von gestern), mit einem Klebestreifen am Boden so, dass eine Kante direkt am rechten Winkel anliegt. Achten Sie bitte darauf, dass die Fersen korrekt am rechten Winkel anstehen und die Zehen nicht eingezogen sind. Markieren Sie jetzt bitte den längsten Punkt der Füße und messen Sie mit einem Lineal das Ergebnis aus.

Fotohilfe Fotohilfe


Methode 2: Zentimetrix-Messbrett

(Hier finden Sie unsere Mess-Werkzeuge)

Für die Längenmessung einfach beide Füße auf das Zentimetrix-Messbrett stellen, Schieber ran, Maß entnehmen (der längste Fuß gilt!).

Fotohilfe Fotohilfe



Fußbreite


Methode 1: Ballenumfang mit Maßband

(Hier finden Sie unsere Mess-Werkzeuge)

Die Messung wird am unbelasteten Fuß vorgenommen (also Fuß im Sitzen baumeln lassen). Bitte legen Sie ein flexibles Maßband um die breiteste Stelle des Vorfußes: Außenballen / Innenballen. Entnehmen Sie unter leichtem Zug das Ergebnis und notieren es.

Fotohilfe Fotohilfe


Unser Tipp:

Falls Sie gerade kein Massband zur Hand haben, schneiden Sie sich doch einfach einen schmalen Streifen von einem DIN A4 Blatt längs ab. Legen Sie dieses um den Ballen und markieren die Überlappung mit einem Stift bzw. reißen es an dieser Stelle ein wenig ein. Anschließend messen Sie mit einem Lineal die Länge aus.

Fotohilfe


Methode 2: Ballenbreite mit Zentimetrix-Messbrett

(Hier finden Sie unsere Mess-Werkzeuge)

Für die Bestimmung der Weite (Ballenbreite) ausschließlich den linken Fuß aufs Zentimetrix-Messbrett stellen - mit der Fußinnenseite zum Anschlag. Fuß leicht belasten. Schieber an den Fuß heran schieben, Maß entnehmen und eintragen.

Fotohilfe

Die ermittelten Werte bitte hier eintragen.