CartWarenkorb

Summe:  0,00 €

Vado
Pina
Schnür-Halbschuh


  • Modell Nr.: 51003-419
  • Modell Name: Pina
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

ab 74,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weite: Mittel
Zentimetrix Zentimetrix Passform Sohle und Zubehör
ab 74,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sichere Verbindung über SSL-Server!

So schützen wir Ihre Daten und verarbeiten

Sie sorgfältig und vertrauensvoll.

Vado Schnür-Halbschuh Weite Mittel Art. 51003-419

Mehr Ansichten

Beschreibung


Schöner Sneaker von VADO. Pina ist aus beigefarbenem Leder gearbeitet und mit floralem Print und extra breiten Schnürsenkeln versehen. Innen mit angenehm weichen Leder ausgestattet. Lässt sich mit mit dem seitlichen Reißverschluss schnell An-und Ausziehen. Individuelle Passform durch herausnehmbare Zwischensohle: Mit Zwischensohle hat der Schuh eine schmalere Weite, ohne Zwischensohle hat er eine mittlere Weite. Hochwertige Gummilaufsohle im VADO X Design Das VADO typische X in der Laufsohle ist nicht nur unverwechselbar im Design - es verbessert nachweisbar die Abrolleigenschaft. Das natürliche Abrollen der Füße wird mittels der S-Ganglinienführung unterstützt. Es entsteht eine funktionale Einheit zwischen Fuß und Schuh. .
Extra: Zum Schuh gibt's ein zweites Paar Schnürsenkel in Glitzeroptik dazu.

Zusätzliche Information

Artikelposition 24408
Hersteller Vado
Modell Nr 51003-419
Weite Mittel
Farbe Beige
Farbton beige/braune Farbtöne
Obermaterial Nubukleder-Leder-Kombination
Futter Lederfutter
Decksohle Textil auswechselbar
Sohle Gummi
Verschluss Reißverschluss/Schnürer
Lieferzeit 2-3 Tage

VADO Kinderschuhe


Kinderschuhe von VADO
Das Latein Lernen mit den Söhnen im Jahr 2008 inspirierte den Gründer des Labels, Hermann Meyer, zur Namensgebung. Sein Ziel war es schon seit langem unter eigener Fahne, Schuhe herzustellen, die auf die Bedürfnisse von Kinderfüßen ausgerichtet sind.
Das junge Unternehmen profitiert heute von seinem reichen Erfahrungsschatz im Kinderschuhbereich. Der Geschäftsführer übernahm bereits mit 19 Jahren Verantwortung im elterlichen Betrieb, dem Weitenspezialisten Däumling, und wechselte einige Jahre später zu Ricosta.
2009 gründete Hermann Meyer VADO „als ein Friedensangebot zwischen Kids und ihren Eltern“. In einer Welt der Vergleichbarkeit will VADO anders sein als Andere. Eine Marke von Individualisten, die ihren eigenen Weg gehen.
Das Vado-Design ist eine Gemeinschaftsproduktion aus dem Studio Trenddesign Fred Momber und Impulsen, die Meyer und sein Partner Andre Pötter von den Kunden bekommen.
Die VADO Schuh-Leisten stammen aus Deutschland und gewährleisten eine sehr gute Passform. Dem Basisleisten, der in zwei Weiten angeboten wird, liegt die Überzeugung zugrunde, dass ein Schuh lieber enger und dafür länger zu sein hat. Der Schuh kann mit Zuwachs gekauft werden und bietet trotzdem sowohl für Ferse als auch für den Vorderfuß genügend Halt. ,,Grundsätzlich richten wir unsere Schuhe mehr auf schlanke Füße aus", sagt Meyer. Die individuelle Passform wird durch eine herausnehmbare Zwischensohle gewährleistet: Mit Zwischensohle ist es ein Schuh für die jeweils schmalere Weite -, ohne Zwischensohle bietet er der breiten Weite ausreichend Raum. Ist der Fuß des Kindes gewachsen, kann die Zwischensohle des Schuhs also herausgenommen werden und wächst so im Volumen praktisch mit.
Vado verwendet echtes Leder für Futter und Decksohle, um ein optimales und natürliches Klima der Füße zu gewährleisten. Die Echtgummi-Laufsohlen von VADO bieten höchste Strapazierfähigkeit bei maximaler Flexibilität.
blockname: vado_herstellerinfo